Lavendel_01.jpg
 
 

Apartment Lavendel

Ferienwohnung in Naturmaterialien (Holz, Lehm, Kalk) für 2 Personen, 41 m², Süd-Ostseite

Wo der Norden den Süden küsst… wächst der Lavendel und der Duft nach Entspannung, Wohlbefinden und Lebensfreude.
Die Ferienwohnung liegt ebenerdig mit direktem Zugang zum Garten mit Blick auf den Badeteich, den Kräuterhügel und die umliegende Bergwelt.

 
 
 

Ausstattung

Wohnraum mit Kochecke, ausgestattet mit 2 Ceran-Kochplatten, Kühlschrank mit Gefrierfach, Spülmaschine,
Wasserkocher, Kaffeemaschine (Filter und/oder Nespresso), Geschirr, Besteck und Kochutensilien
Essecke, Sat-TV, Sofa
Schlafzimmer mit Sat-TV, Radio, Netzfreischalter, begehbarer Schrank, Safe
Bad mit Dusche, WC, Haarföhn
Die gesamte Wäsche (Bettwäsche, Handtücher …) ist vorhanden und wird nach Bedarf gewechselt.
Tiefkühler, Backrohr, Toaster, Mikrowelle, Wasch- und Trockenmöglichkeit auf Anfrage
W-LAN und Informationsmappe in allen Wohnungen

Vital-Frühstück in der Bauernstube.
Lassen Sie Ihren Urlaub zum Genuss-Urlaub werden!
Wir bieten ganzjährig ein Frühstücksbuffet (ab vier Personen) oder ein Frühstückswagele in der Bauernstube mit unseren hofeigenen Bio-Produkten wie frisches Obst, Nüsse, Frucht- und Kräuteraufstriche, Apfelsaft, Sirupe, Trockenobst, Kräutersalz, Kräutertee, selbstgemachte Kuchen und weiteren regionalen Produkten an wie Eier, Milch, Joghurt, Butter und Käse, sowie Müsli, Bio- Getreide und Bauernbrot. 
Für das Frühstücksbuffet berechnen wir 18 Euro pro Person.
Für das Frühstückswagele (für jeweils 2 Personen) wählen Sie zwischen einem Kneippfrühstück, 
einem Hildegardfrühstück, einem Bergsteigerfrühstück, einem Lowcarbfrühstück oder einem vegetarischen oder veganen Frühstück. 
Für das Frühstückswagele berechnen wir 24 bis 32 Euro für jeweils 2 Personen. 
Falls gewünscht, bitten wir Sie das Vital-Frühstück bereits im Voraus zu buchen.

Was noch auf Sie wartet

Bauern- und Kräutermarende, Brötchenservice
kleiner, feiner Hofladen mit hofeigenen Produkten
frische Kräuter, Obst und Gemüse aus unserem Kräuter, Obst- und Gemüsegarten
Bauernbadl mit Finnischer Sauna und Bio-Dampfsauna,
Dusche mit Kneippgießrohr
Lärchenbadewanne, Fußbadewanne, Ruhe-Insel
Bauernstube
Badetasche mit Bademäntel, Saunatücher
Entspannungsraum, Hof-Bibliothek
Kräuter zum selber Aufbrühen, Granderwasser
Natur-Schwimmteich mit Kneipptretbecken, Barfußweg, Gartendusche mit Gießschlauch, Armbad
Bauerngarten, Obstgarten, Kräutergarten und Kraftplatz mit Feuerstelle
Panoramaliegewiese mit Liegestühlen, Hängematten
Verleih von Fahrrädern, Wanderstöcken, Rucksäcken, Schneeschuhen, Gesellschafts- und Unterhaltungsspiele
Teilnahme an allen Aktivitäten der Kräutererbe Akademie
Wöchentliche Hofführung / Gartenführung / Kneipp-Entspannung
Wöchentliche Aktivität außerhalb des Hofes: Apfelführung mit Verkostung / Führung durch die Kellerei mit Verkostung / geführter Kräuterspaziergang
Informationsmappe mit Informationen zum Kneipp-Bauernhof
Auto-Parkplatz, Zubringer- und Abholdienst vom Bus- und Bahnhof in Vilpian/Terlan
Winepass

Preis für die Ferienwohnung: 128—148 Euro
Der Preis versteht sich pro Tag und Wohnung bei einem Aufenthalt von 7 Tagen.
Die Apartments werden ganzjährig vermietet.

Inklusivleistungen / Enthalten sind die Unterkunft für 2 Personen inklusive Endreinigung und Wäsche, Bademäntel, die Benützung der Bauernstube, des Bauernbadls inklusive der Sauna, des Entspannungsraums mit Hof-Bibliothek, des Naturbadeteichs, der Kneippanlage, der Teilnahme an den Aktivitäten der Kräutererbe Akademie, der Winepass, sowie Heizung, Wasser, Strom, sämtliche Gebühren und Steuern,  mit Ausnahme der Ortstaxe.

Buchungsinfos
An- und Abreise / Die Wohnungen sind am Anreisetag ab 15 Uhr beziehbar. Wir bitten Sie die Wohnung am Abreisetag bis 10 Uhr zu übergeben. Gerne können Sie an diesem Tag ihren Urlaub noch im Kräuterstübele und im Bauernbadl ausklingen lassen.
Unsere Ferienwohnungen sind Nichtraucherwohnungen, wir bitten Sie Ihre Zigarette auf dem Balkon zu genießen. Wir bitten Sie ohne Haustiere anzureisen.

Buchung / Bitte beachten Sie: Die Buchung wird erst mit der Bezahlung eines Angeldes (Buchungssicherstellung) von 200 Euro und der Zusendung der Buchungsbestätigung verbindlich. Das Angeld wird bei einer ev. Stornierung nicht zurückerstattet.

Bezahlung / Sie können bei uns mit Bargeld bezahlen. Wir bitten um Verständnis, dass wir keine Kredit- und EC-Karten annehmen.


Infrastruktur und Mobilität

Nals
Das „Rosendorf“ Nals, ist die südlichste Gemeinde des Burggrafenamtes und befindet sich auf der westlichen Seite des Etschtales, welches durch den gleichnamigen Fluss getrennt ist.
Das Dorfbild ist von ausgedehnten Obst- und Weingärten, imposanten Burgen und Schlössern und traditionsreichen Ansitzen und Bauernhöfen geprägt.
Im Dorfleben spielen die vielen Vereine, wie z.B. Musikkapelle, Freiwillige Feuerwehr, Bauernjugend und Schützenverein, eine tragende Rolle. Sie bieten Konzerte, Events und Feste an auf dem Rathausplatz oder auf dem Festplatz. Auf Grund der traumhaften Lage und der faszinierenden Natur ist das Dorf ein Paradies für Wanderer, Radfahrer und Genießer.

Freizeitangebote
In Nals gibt es eine großzügige Sportzone, wo Sie Tennisplätze, einen Minigolf- und Beachvolleyball-Platz, einen Spielplatz und ein öffentliches Schwimmbad vorfinden.
Von unserem Haus aus bietet sich auch eine Fahrradtour durchs Etschtal an. Sie starten mit dem Fahrrad direkt am Hof und fahren dabei der Etsch entlang. Vom Kräutererbe Bacherhof aus können Sie zu Fuß zur Sportzone Nals spazieren und am Waldweg entlangwandern oder einen Abstecher ins Burgendorf nach Prissian oder nach Obersirmian unternehmen.
In der näheren Umgebung befinden sich: der Erlebnis- und Filzkunstwanderweg in Tisens, das Knottenkino in Vöran und die Waalwege in Lana, Marling und Algund.
Gemütlich spazieren Sie entlang der Promenade ober Meran oder auf der Guntschnapromenade ober Bozen. Ein Erlebnis ist ein Ausflug zum Felixer Weiher, der Sonnenaufgang auf der Laugenspitze oder eine Wanderung zu den „stoanernen Mandlen“.

Entspannen
Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff – 15,1 km
7 Gärten auf dem Kränzelhof in Tscherms – 14,3 km
Orchideenwelt Raffeiner – 4,3 km
Kalterer See – 25,6 km
Montiggler See – 22 km
Montiggler Wald – 429 m
Gardasee – 107 km

Kulturelles
Besuchen Sie das Privatmuseum von Herrn Hansjörg Erschbamer in Nals. Auf seinem Hofgelände werden dem Besucher Highlights aus der lokalen und europäischen Zeitgeschichte präsentiert.
Empfehlenswert ist auch ein Besuch im Archäologiemuseum Bozen, wo sich Ötzi, die weltbekannte Mumie aus dem Eis, befindet.
Weitere Tipps für Ausflüge:
Rainguthof Tisens mit seiner Tierwelt – 15,3 km
Obstbaumuseum Lana – 9,7 km
Messner Mountain Museum auf Schloss Sigmundskron – 14,7 km
Schloss Runkelstein Bozen – 17,5 km

Einkaufen
In Nals gibt es zwei Lebensmittelgeschäfte mit Bio- und regionalen Produkten, eines davon nur wenige Geh- oder Radminuten von unserem Hof entfernt. Zudem finden Sie einen Friseursalon, einen Kosmetiksalon, ein Agrargeschäft und ein Fahrradgeschäft vor. Bei letzterem haben Sie auch die Möglichkeit Fahrräder und E-Bikes auszuleihen. www.tobike-nals.it
In den angrenzenden Dörfern finden Sie viele weitere Geschäfte, u.a. im Nachbardorf Lana mit über 150 Verkaufspunkten unter anderem mit 3 Bioläden, einer Metzgerei mit Bio-Speck und Bio-Würsten und mehreren Lebensmittelgeschäften sowie einem Genussmarkt mit Bio- und regionalen Produkten. Auch die Städte Bozen und Meran laden mit ihren Lauben zu einem Einkaufsbummel ein.

Essen und Trinken
In der Nähe befinden sich Buschenschänke, Restaurants, Pizzerias, Bars, Konditoreien und eine Eisdiele. In der Fraktion Sirmian empfehlen wir zwei Restaurants und für Weinliebhaber bietet sich ein Besuch in der Nalser Weinkellerei an. Dort kann unter anderem der Weißburgunder „Sirmian“ verkostet werden, welcher bereits international ausgezeichnet wurde.


//  Der Winepass – Ihr Ticket zum einem unbeschwerten Urlaub!
Der Winepass ist ein besonderes Angebot für unsere Gäste, er ermöglicht ihnen die kostenlose Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel und Museen in ganz Südtirol. Weitere Attraktionen entlang der Südtiroler Weinstraße, Inklusivleistungen, Fahrpläne sowie weitere Informationen finden Sie hier.

// Stornierung – Stornobedingungen gemäß Art. 1382 ZGB
Bis spätestens Tage 30 vor dem Ankunftstag kann die Reservierung ohne Entrichtung einer Stornogebühr aufgelöst werden. Es wird nur das Angeld einbehalten.
Bei Stornierungen seitens des Gastes im Zeitraum zwischen dem 29. Tag vor dem vereinbarten Ankunftstag und dem Ankunftstag selbst ist dieser zur Bezahlung der folgende Stornogebühren verpflichtet:
Stornierung bis spätestens 20 Tage vor dem Ankunftstag: 30% des vereinbarten Gesamtpreises
Stornierung weniger als 15 Tage vor dem Ankunftstag: 50% des vereinbarten Gesamtpreises
Wir bitten um Verständnis, dass wir bei Nichterscheinen zusätzlich zum Angeld 100% des Aufenthalts in Rechnung stellen.
Im Falle einer vorzeitigen Abreise verrechnen wir 100% des gebuchten Arrangements.
Bitte informieren Sie uns rechtzeitig, wenn Sie Ihren Urlaub nicht antreten können. 
Pflichtinformation nach EU-Verordnung Nr. 524/2013 des Europäischen Parlaments und Rats. 
Die Plattform zur Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten (ODR) der Europäischen Kommission finden Sie hier.

// Reiserücktrittsversicherung
Wir empfehlen Ihnen, gleich mit der Buchung Ihres Aufenthalts die „Roter Hahn-Reiserücktrittsversicherung“ abzuschließen. Dadurch können die Stornogebühren abgedeckt werden und Sie können sich ganz ungetrübt auf Ihren Urlaub freuen. Nähere Informationen über Kosten und Abschluss der Reiserücktrittsversicherung finden Sie hier.

// Die Ortstaxe
Mit 1. Januar 2014 wurde in Südtirol die Ortstaxe eingeführt. Die Einnahmen aus der Ortstaxe werden für den Ausbau und die Erhaltung von Infrastrukturen und Dienstleistungen, sowie für die Organisation von kulturellen und sportlichen Veranstaltungen eingesetzt.
Die Ortstaxe beträgt 0,85 € pro Person/Tag und wird bei der Abreise mit der Rechnung gesondert ausgewiesen.